SGSH-Symposium

SGSH-Symposium findet als eintägige Veranstaltung alle zwei Jahre statt und wurde
2015 erstmals in die gemeinsame Jahresversammlung verschiedener Fachgesellschaften aus dem Gesundheitswesen integriert.

Mit simultan übersetzten Vorträgen (deutsch und französisch) richtet sich das SGSH-Symposium primär an die Fachexperten/-innen Infektionsprävention und Berater/-innen Spitalhygiene und erfreut sich grosser Beliebtheit. Herzlich willkommen sind auch interessierte Ärzte. - Das schon traditionelle Nachtessen mit den Teilnehmenden und den Dozenten schliesst den Tag ab und bietet Gelegenheit sich in lockerer Atmosphäre auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.